Blog-Archiv

Dienstag, 10. Mai 2011






So Ungarnwochenende ist vorbei und es ist leider nicht so gut gelaufen wie wir uns gedacht haben. Wir haben eigentlich alles perfekt einstudiert was das Posing und die Präsentation betrifft, auch den Haarstyle und andere Kleinigkeiten haben wir geändert.
Leider hat Jacqueline erst kurz vor ihrem Auftritt erfahren dass man in Ungarn in der Bikiniklasse teils andere Posen machen muss und die Zeit hat einfach nicht gereicht um es noch rechtzeitig, so halbwegs, zu lernen. Es war für sie eine Herausforderung die sie gut gemeistert hat und auch ich habe wieder so einiges dazugelernt und ich bzw wir hoffen dass wir es diesen Sonntag in Ungarn besser machen, denn jetzt können wir uns auf die Posen vorbereiten.

Wiegesagt, dieses Wochenende sind wir wieder in Ungarn/Budapest bei einer Meisterschaft und Ziel ist es dass wir uns einfach wieder verbessern.

Erfahrungen zu sammeln zählt meist mehr als alles andere ;)


stay tuned,...


Philipp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen